Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Speed-Kurs Zum 8 Tage
Speed-Kurs
Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Zum 8 Tage Speed-Kurs

Normal – Kurs

MOTORADFÜHRERESCHEIN IN 6 – 8 WOCHEN

Ablauf und Anmeldung

  • Nachdem Du das Formular „Jetzt online anmelden“ ausgefüllt und abgesendet hast, ruft Dich einer unserer Mitarbeiter an, um mit Dir alles weitere zu besprechen.
  • Parallel hierzu erhältst Du eine Bestätigungsemail auf Deine angegebene E-Mail-Adresse.
  • JETZT so schnell wie möglich mit folgenden Unterlagen zum Amt gehen und den neuen Motorradführerschein beantragen.
    1. Passbild
    2. einer Sehtestbescheinigung
    3. der Anmeldebescheinigung von der Fahrschule
    4. sowie dem Erste Hilfe Schein (entfällt, wenn Du diesen vor dem 10.Oktober 2015 absolviert hast. – Der Kurs “ Lebensrettende Maßnahmen am Unfallort“ wird NICHT mehr anerkannt)
  • Nach der Anzahlung erhältst Du umgehend das Online Lehrmaterial sowie eine Lern-APP.
  • Jetzt heißt es fleißig lernen, damit Du bereits vor Kursbeginn fit für die Theorieprüfung bist.
  • Führerscheinfinanzierung ab 39,- Euro über FinanzFair möglich – Mehr dazu hier.
  • Für mehr Infomationen einfach bei uns unter  0221 – 22 20 65 25 anrufen.

Theorieausbildung und – zeiten

  • das Amt braucht ca. 4 – 6  Wochen um Deinen Antrag zum Motorradführerschein zu bearbeiten
  • in dieser Zeit den Theorieunterricht besuchen (insgesamt 10 Unterrichtseinheiten) – Da wir pro Termin immer zwei Unterrichtseinheiten machen, musst Du insgesamt 5 mal da gewesen sein
  • 3 x Donnerstag von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr zum Grundwissen
  • 1 x Dienstag von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr zum 1 und 2 Teil des klassenspezifischen Motorradunterrichtes
  • 1 x Freitag von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr zum 3 und 4 Teil des klassenspezifischen Motorradunterrichtes
  • Den Unterrichtsplan kannst Du hier downloaden
  • während dieser Zeit fleißig mit der APP lernen
  • sobald die Unterlagen vom Amt zurück sind, kannst Du die Theorieprüfung schreiben und natürlich bestehen 🙂
  • hierfür benötigst Du von der Motorrad Fahrschule Köln eine Ausbildungsbescheinigung
  • diese erhältst Du in unserem Büro
  • bei der Theorieprüfung musst Du 20 Fragen beantworten. Hier sind maximal 6 Fehlerpunkte erlaubt
  • solltest Du noch keinen Führerschein im Vorbesitz haben sind es 30 Fragen – Hier sind maximal 10 Fehlerpunkte erlaubt

Praxisausbildung und – zeiten

  • Sobald Deine Papiere vom Amt zurück sind, kannst Du mit dem Fahren beginnen.
  • Du erhältst pro Woche 2 Fahrtermine zu je 90 Minuten (2 Fahrstunden pro Termin).
  • Wir empfehlen Dir, bis dahin Deine Theorieprüfung geschrieben und natürlich bestanden zu haben :-). Somit hast Du den Kopf für das Fahren frei.
  • der Fahrlehrer fährt bei allen Fahrstunden mit dem Motorrad mit
  • sobald Du fit bist kannst Du, ohne lange Wartezeiten, die praktische Prüfung absolviert.
  • für mehr Informationen einfach bei uns anrufen: 0221 – 22 20 65 25 oder 0163 – 75 53 403