Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Speed-Kurs Zum 8 Tage
Speed-Kurs
Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Zum 8 Tage Speed-Kurs

Steam spiele schneller herunterladen

Wenn Sie diese Einstellungen anpassen, müssen Sie Ihren Steam-Client neu starten, bevor die Änderungen in Kraft treten. Hoffentlich werden Sie schnellere Download-Geschwindigkeiten nach dem Neustart bemerken. Wenn es keine Änderung gibt — oder schlimmer noch, Ihre Verbindung scheint langsamer zu sein — spielen Sie mehr mit der Einstellung für die Download-Region herum, bis Sie einen zuverlässigen Server mit geringem Datenverkehr finden. Eine Möglichkeit, alle Ihre Spiele – und Steam selbst – zu beschleunigen, besteht darin, ein Solid-State-Laufwerk (SSD) zu erhalten und Steam darauf zu installieren. Mit Steam können Sie Ihren Steam-Ordner , der standardmäßig unter C:-Programmdateien (x86) und Steam liegt, auf eine andere Festplatte verschieben. Verschieben Sie es einfach wie in jedem anderen Ordner. Sie können dann das Steam.exe-Programm starten, als ob Sie die Steam-Dateien nie verschoben hätten. Zweitens, spielen Sie mit den Dropdown-Einstellungen für Download-Region herum. Ihre beste Wette wird der nächstgelegene Standort für Sie sein, aber Faktoren wie die Internetverbindung zwischen Ihnen und diesem Standort oder Volumen des Datenverkehrs zu diesem Server können die Skala zugunsten eines Servers weiter weg kippen. Steam ermöglicht es Ihnen auch, mehrere Spielebibliotheksordner zu konfigurieren. Das bedeutet, dass Sie einen Steam-Bibliotheksordner auf einer SSD und einen auf Ihrem größeren regulären Laufwerk einrichten können. Installieren Sie Ihre am häufigsten gespielten Spiele auf der SSD für maximale Geschwindigkeit und Ihre weniger häufig gespielten auf dem langsameren Laufwerk, um SSD-Speicherplatz zu sparen.

Nachdem Sie Ihre Dampfdaten auf die neue SSD übertragen haben, können Sie mehrere Spielbibliotheksordner für Ihr Steam basierend auf dieser Festplatte konfigurieren. Es bedeutet, dass Sie Ihre Spieldaten separat nach Ihren Bedürfnissen speichern können. Sie können beispielsweise Ihre am häufigsten gespielten Spiele auf der neuen SSD installieren, um die Geschwindigkeit zu erhöhen, und andere auf Ihrer ursprünglichen Festplatte installieren, um den Speicherplatz auf SSD zu sparen. Steam ist in der Regel ein ziemlich beliebter Service, aber die häufigste Beschwerde darüber sind die Download-Zeiten. Dies liegt daran, dass Steam die Bandbreite gelegentlich drosselt, aber Christian Cawley fand heraus, dass Sie durch die Optimierung der Einstellungen auf der Clientseite Ihre Downloads schneller machen können, sodass sie „nicht durch die Steam-Server, sondern durch die Verbindungsgeschwindigkeit Ihres INTERNETdienstanbieters eingeschränkt werden.“ Dieser Artikel soll vorstellen, wie Sie den Download von Steam mit 3 Methoden beschleunigen können, einschließlich der Änderung der Internetoptionen und der Downloadeinstellungen für Steam sowie der Verwendung von SSD. Darüber hinaus wird ein professioneller Assistent – MiniTool Partition Wizard wird hier auch empfohlen, um auf SSD mit Leichtigkeit zu aktualisieren. Wenn die Proxy-Kompatibilitätsoption deaktiviert ist, der richtige Download-Server ausgewählt wurde und Steam auf einer schnellen SSD installiert ist, sollten die meisten Dinge, die Steam verwenden, viel schneller sein.