Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Speed-Kurs Zum 8 Tage
Speed-Kurs
Motorrad-Führerschein Speed-Kurs Zum 8 Tage Speed-Kurs

Stufenführerschein

… was bedeutet das ?

Du müsst nur einmal für die theoretische Motorradprüfung büffeln. Das heißt, Du absolvierst nur einmal die Theorieausbildung für einen Motorradführerschein. Nachdem Du dann die Theorieprüfung sowie die praktische Prüfung für diesen Motorradführerschein erfolgreich bestanden hast, kannst Du nach zwei Jahren den nächsthöheren Motorradführerschein ohne Theorieausbildung und ohne Theorieprüfung erwerben. Es fallen lediglich 2 – 3 Fahrstunden a´45 Minuten für die Beherrschung des größeren Motorrades an. Anschließend musst Du nur eine verkürzte praktische Prüfung ablegen. Der Prüfungsablauf ist ähnlich wie der bei der normalen Führerscheinprüfung (Stadtfahrt, Überlandfahrt, Autobahnfahrt) . Auf dem Platz musst Du jedoch nur vier Grundfahraufgaben durchführen. (langsamer Slalom, Gefahrbremsung, Ausweichen mit Bremsen, Ausweichen ohne Bremsen)

In der Regel beginnt der Stufenführerschein mit dem A1 Schein (Kleinkrafträder 125 ccm mit maximal 11 kW –  Mindestalter 16 Jahre). Solltest Du jedoch schon 2 Jahre den A2 Schein (Motorräder leistungsbeschränkt bi maximal 35 kW) besitzen, dann kannst Du direkt den A Schein (keine Leistungsbeschränkung) machen.

Zum besseren Verständnis hier zwei Beispiele:

1). Du bist beispielsweise 33 Jahre alt und möchtest erst einmal klein anfangen ? Ok, kein Problem – dann machst doch zuerst den Klasse A1 Schein. Hierfür musst Du eine vollständige Theorie- und Praxisausbildung absolvieren sowie eine theoretische und praktische Prüfung ablegen.

Nach 2 Jahren kannst Du dann den Klasse A2 Schein beantragen und OHNE theoretischer und praktischer Ausbildung die praktische Prüfung absolvieren. ( Wir empfehlen jedoch mindestens zwei Fahrstunden a´45 Minuten zu nehmen) Nach weiteren zwei Jahren das selbe Spiel mit dem A Schein.

Unterm Strich würde das bedeuten, dass Du mit 33 den A1 Schein, mit 35 den A2 Schein und mit 37 den A Schein besitzt.

2). Am besten ist natürlich, wenn Du den A1 Schein mit 16 machst, dann kannst Du mit 18 den A2 Schein und mit 20 den A Schein machen.

Banner-Stufe